Live Demo

Testen Sie AddEat als Gast und als Servicekraft in unserem Testrestaurant, der "Sunshine-Bar".

Als Gast

qr-code tisch 6

Betreten Sie unser Testrestaurant als Gast.

Scannen Sie mit Ihrem Smartphone den QR-Code von Tisch 6 hier am Bildschirm.

  • Rufen Sie den Service
  • Stöbern Sie in der Speisekarte und geben Sie eine Bestellung auf
  • Melden Sie einen Tischwechsel
  • Schauen Sie sich die Restaurantinfos und die Bildergalerie unter "Menü/Sunshine-Bar" an
  • Wechseln Sie die Sprache der Speisekarte unter "Menü/Sprache"
 
 

Als Servicekraft

Loggen Sie sich als Servicekraft im virtuellen Test-Restaurant Sunshine-Bar ein.

  • Quittieren Sie Bestellungen und Gästeanfragen, indem Sie deren Status von "neu" zu "fertig" ändern.
  • Wählen Sie eine der drei Servicekräft Peter, Paul oder Mary und ändern Sie unter "Tischfilter", für welche Tische sie zuständig sind.
  • Laden Sie eine Tischkarte herunter und drucken Sie sie aus.

Dazu stehen den Servicekräften zwei Programme zur Verfügung:

 

  • Laden Sie die  kostenlose Servicemanagement App für Android-Smartphones und Android-Tablets von Google play und
    google playlogin servicemanagment
    Subdomain "sunshine-bar"
    Passwort "sunshine99"

 


Und so funktioniert's:

  • In den Servicemanagement-Anwendungen ist eine Liste von "neuen" und eine von "fertigen" Gästeanfragen zu sehen.
  • Aufgabe der Servicekräfte ist es durch das Drücken eines Funktionsknopfes "neue"  Gästeanfragen zu den "fertigen"  zu verschieben, sobald die Information entgegengenommen wurde. Die Liste der neuen Gästeanfragen sollte so bald wie möglich geleert werden.
  • Ist die Servicemangement Anwendung an mehreren Geräten aktiv, so werden die Änderungen am Status der Gästeanfragen an allen Geräten sofort synchronisiert.
  • Die einzelnen Servicekräfte können mit Hilfe der Filtereinstellungen "Kellner 1" und "Kellner 2" selbst entscheiden von welchen Tischen sie Gästeanfragen empfangen wollen und die Filtereinstellungen selbst ändern.
 

Die Servicemanagement App für Android

Die Servicemanagement App ist für den Routineeinsatz der Servicekräfte ausgelegt.

  • Sie kann auf einem Android-Tablet neben der Kasse als zentrale Anlaufstelle zum Empfang der Gästeanfragen betrieben werden. Der Bildschirm bleibt dabei ständig eingeschaltet.
  • Falls die einzelnen Servicekräfte mit einem Smartphone ausgestattet sind, wird die Servicemanagement App mit ausgeschaltetem Bildschirm in der Tasche betrieben. Sobald eine Gästeanfrage eingeht, wird dies durch einen Signalton und ein Vibrieren des Smartphones innerhalb von 1 - 2 Sekunden signalisiert.
  • Werden täglich mehr als 4 - 5 Gästeanfragen pro Servicekraft empfangen, empfehlen wir den zusätzlichen Einsatz der Sony SmartWatch 2. Sie ist mit dem Smartphone in der Tasche über Bluetooth verbunden. Bei eingehenden Gästeanfragen beginnt Sie zu vibrieren, die Hintergrundbeleuchtung wird aktiviert und die neue Gästeanfrage wird angezeigt. Am Touchscreen der Sony SmartWatch 2 kann die Gästeanfrage als "feritg" gekennzeichnet werden und die Hände bleiben frei.

Servicemanagement App am Tablet Servicemanagement am Smartphone Servicemanagmenet an der Sony Smartwatch 2

 

Die Servicemanagement Website

Die Servicemanagement Webseite ist weniger für den Routineeinsatz im Servicemanagement gedacht.

  • Sie bietet die gleichen Funktionen wie die Servicemanagement die Servicemanagement Anwendung für Android, ist aber auch am Browser von jedem Windows-PC, am Mac, am Andoidtablet und am iPad aus verfügbar.
  • Bestellungen werden hier mit bis zu 10 Sekunden Verzögerung synchronisiert.
  • Ist gerade eine andere Anwendung aktiv, so werden eingehende Gästeanfragen nicht gemeldet.
  • Für den Einsatz am Smartphone bei ausgeschaltetem Bildschirm in der Tasche, ist die Browseranwendung nicht geeignet.
  • Im Gegensatz zur Android Anwendung bietet sie die den Servicekräften zusätzlich Möglichkeit verloren gegangene Tischkarten erneut auszudrucken.
  • Außerdem bietet sie dem Restaurantmanager die Möglichkeit zu überprüfen mit Zeitverzögerung eingehende Gästeanfragen von den Servicekräften bearbeitet wurden.

 

Servicemanagment im Browser am LabtopServicemanagement im Browser am Tablet

 

AddEat ohne Smartphone oder Tablet für die Servicekräfte

AddEat kann auch einfach als ein- oder mehrsprachige Speisekarte für die Gäste betrieben werden. In diesem Fall benötigen die Servicekräfte keinerlei Smartphone, Tablet oder PC, da keine Gästeanfragen empfangen werden müssen.

Der Restaurantmanager entscheidet innerhalb der Restaurantkonfiguration, ob Gästeanfragen möglich sein sollen oder nicht.

Konfiguration von AddEat als mobile Speisekarte

addeat.net - good service couldn't be easier